Sänger
Das Team Odenwald vom Rudelsingen
Das Mitsingkonzert 2016 im Herzogkeller
Das Mitsingkonzert 2015 in der Stadthalle

Das Mitsingkonzert

Freitag, 02. November 2018, 20.00 Uhr

Einlass schon ab 18.30 Uhr (der Herzogkeller bietet fränkische Schmankerl für den kleinen und großen Hunger!)

Herzogkeller Bayreuth, Kulmbacher Str. 62, 95445 Bayreuth

Die Besucher dürfen hier mitsingen - beim A Cappella-Mitsingkonzert mit dem Team Odenwald vom Rudelsingen

Meine Damen und Herren, Ohren, Mund und Augen auf: Hier kommen die Original Rudelsinger nach Bayreuth.

Das Mitsingkonzert bekommt dieses Jahr einen etwas anderen Charakter, denn mit Ulric Wurschy und Volker Beckert haben wir das Team Odenwald von RUDELSINGEN eingeladen. Die beiden Musiker und Sänger präsentieren die schönsten Lieder zum Mitsingen – Schlager, Evergreens, Pop und Rock.

Das Einstimmen ist dabei ausdrücklich erwünscht: „Singen macht doch am meisten Spaß, wenn man laut in der Gemeinschaft mit anderen singen kann!“, erklärt Ulric Wurschy. Gemeinsam mit dem Pianisten Volker Becker hat er ein gut zweistündiges Programm entwickelt. Ein Beamer strahlt jeweils die Verse an die Leinwand und auf den Tischen werden wir, wie schon vergangenes Jahr, auch wieder Texthefte auslegen. Das hat sich bewährt.

Die Sänger werden mit Klavier und Einspielungen begleitet und Uli Wurschy geleitet mit Charme und Witz von Lied zu Lied.

"Alte Schätzchen", die neuesten singbaren Radio-Songs, ewige Gassenhauer - alles ist dabei und das Publikum singt aus vollem Hals.

Lesen Sie mehr zum Team Odenwald vom Rudelsingen hier.

Hier geht's zum Youtube-Video

Und so geht's:

Die Texte der Lieder werden auf eine Leinwand geworfen und das Publikum singt einfach mit. Das war schon alles. Es kommt überhaupt nicht darauf an, ob man singen kann oder nicht, Mitmachen ist angesagt. Keine Sorge, keiner braucht alleine zu singen, alle singen zusammen.

Die Besucher des Konzerts sitzen zünftigerweise an Tischen, in langen Reihen. Dabei kann auch gegessen, getrunken und a bissarl gequatscht werden während des Konzerts.

Der Herzogkeller bietet eine kleine Auswahl an deftigen Speisen und Schmankerln:

  • Schnitzel Wiener Art mit Kartoffelsalat oder Pommes
  • Hackfleischküchla mit Kartoffelsalat
  • Portion Obazda mit zwei Brezeln

Tickets

VVK regulär: 13,00 €
VVK ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte mit einem Behinderungsgrad über 50 %; Kunden der Sparkasse Bayreuth): 11,70€


AK regulär: 15,00 €
AK ermäßigt: 13,50 €